Coronatest

Jetzt auch mit dem Antigen-Schnelltest!

Wir bieten in unserem COVID-19-Testzentrum zurzeit nur Tests für Personen ohne Corona-Symptome an und stellen Reiseatteste aus. Personen mit Symptomen bitten wir, sich an andere Testzentren, zB. an das Corona Testcenter Kasernenareal zu wenden.

Wünschen Sie zusätzlich eine Grippeimpfung, wenn Sie bei uns sind? Bitte melden Sie sich für die Grippeimpfung direkt hier an.

Buchen Sie hier Ihren Testtermin.

Informationen zum Test

Wann ist ein Test empfohlen?

Ein Coronatest ist empfohlen für Personen,

  • die Corona-Symptome haben,
  • die Kontakt mit einer positiv getesteten Person hatten,
  • die eine Meldung der SwissCovid App erhalten haben,
  • die ein negatives Testergebnis für eine Auslandreise oder den Arbeitgeber brauchen.

Welcher Test ist für mich am besten geeignet?

Ein Arzt oder eine Ärztin unseres Testzentrums wird Ihre Situation beurteilen und entweder einen Antigen-Schnelltest oder einen PCR-Test empfehlen.

Wenn Sie nicht wissen, ob Sie einen Test benötigen oder falls Sie andere medizinische Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Infoline des Bundesamtes für Gesundheit (058 463 00 00).

Kostenübernahme

Ein COVID-19-Test wird in folgenden Fällen vom Bund empfohlen und bezahlt:

  • Sie haben Corona-Symptome, die mit einer Coronavirus-Infektion übereinstimmen.
  • Sie haben eine Meldung von der SwissCovid App erhalten.
  • Der kantonsärztliche Dienst ordnet einen Test an, weil Sie sich nach engem Kontakt mit einer infizierten Person in Quarantäne befinden.

Falls Sie aus anderen Gründen einen Test wünschen, tragen Sie die Kosten selber. Für den Antigen-Schnelltest betragen diese 80 CHF, für den PCR-Test 181 CHF. Bezahlung auschliesslich vor Ort und nur mit Karte oder Twint! Reiseatteste werden separat verrechnet und kosten 15 CHF.

Zeit zum Resultat

Für die PCR-Tests: Sie erhalten das Resultat in der Regel innerhalb von 24 Stunden (max. 48 Stunden).

Für die Antigen-Schnelltests: Sie erhalten das Resultat per E-Mail innerhalb von 30 Minuten bis maximal 2 Stunden.

Wenn Sie positiv getestet werden, erhalten Sie direkt ein Arbeitsunfähigkeits-zeugnis für Ihre Quarantänezeit.

Was muss ich mitbringen?

Bitte bringen Sie immer Ihre Krankenversicherungskarte oder Angaben zu Ihrer Krankenversicherung (Versicherungsnummer, Kartennummer) mit. Wir brauchen diese auch in den Fällen, in denen der Test für Sie kostenlos ist.

FAQ

Wann ist die Durchführung eines COVID-19-Tests empfohlen?

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) empfiehlt den Test für Personen, die

  • [Corona-Symptome](/de/symptome) haben
    
  • eine Meldung durch die SwissCovid App erhalten haben
    
  • engen Kontakt mit einer positiv getesteten Person hatten und daher unter behördlich verordneter Quarantäne stehen
    
  • von der Kantonsärztin/Kantonsarzt eine Anordnung für den Test erhalten haben
    

Wer kann sich auf COVID-19 testen lassen?

  • Personen, welche die BAG-Testkriterien erfüllen (s. Frage 1)
  • Personen, welche einen COVID-19-Test (und ggf. ein ärztliches Reiseattest) für die Einreise in ein anderes Land oder die Buchung einer Reise benötigen
    
  • Arbeitnehmer, welche auf Verlangen des Arbeitgebers einen Test benötigen
    
  • Personen, welche aus anderen Gründen einen Test wünschen
    

Was sind die Testkriterien für einen PCR-Test?

Im Gegensatz zum Antigen-Schnelltest kann ein PCR-Test auch Coronainfektion bei nicht-infektiösen Personen zuverlässig nachweisen. Für die Kostenübernahme eines PCR-Tests müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

  • Sie haben Symptome, die mit einer Coronavirus-Infektion übereinstimmen.
  • Sie haben eine Meldung von der SwissCovid App erhalten. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der SwissCovid App und auf der Seite Kontaktverfolgung.
  • Das kantonale Amt oder ein Arzt ordnet einen Test an, weil Sie sich nach engem Kontakt mit einer infizierten Person in Quarantäne befinden.

Das Resultat des PCR-Tests steht in der Regel innerhalb von 24 Stunden (max. 48 Stunden) zur Verfügung.

Was sind die Testkriterien für einen Antigen-Schnelltest?

Der Antigen-Schnelltest eignet sich für Personen, die als infektiös gelten. Es sollten alle folgenden Kriterien erfüllt sein:

  • Sie haben Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus.
  • Ihre Symptome haben vor weniger als 4 Tagen begonnen.

Ausgeschlossen sind Risikogruppen (d.h. älter als 65 Jahre, schwangere Frauen und/oder Personen mit gesundheitlichen Vorerkrankungen) sowie Mitarbeitende im Gesundheitswesen mit direktem Patientenkontakt.

Zudem ist ein Antigen-Schnelltest bei Personen ohne Symptomen in folgenden Fällen angezeigt:

  • Sie haben eine Benachrichtigung von der SwissCovid App erhalten.
  • Ihr Arzt oder die zuständige kantonale Behörde ordnet einen Schnelltest an, weil Sie mit einer Person in Kontakt waren, die positiv getestet wurde.

Das Resultat des Schnelltests steht in 30 Minuten bis maximal 2 Stunden zur Verfügung. Für den Antigen-Schnelltest gemäss diesen Kriterien übernimmt der Bund die Kosten.

Wie unterscheidet sich der Antigen-Schnelltest von einem PCR-Test?

Sowohl für den Antigen-Schnelltest als auch für den PCR-Test muss zunächst ein Hals-Nasen-Abstrich vorgenommen werden. Danach

  • wird für einen PCR-Test wird dieser Abstrich an ein Labor geschickt. Ein PCR-Test kann auch sehr geringe Mengen an viralen Erbgut nachweisen und ist derzeit der genaueste Test. Die Ergebnisse liegen innerhalb von 48 Stunden per E-Mail vor.
    
  • wird für einen Antigen-Schnelltest dieser Abstrich in die Antigen-Schnelltestkassette in unserem Testzentrum eingelegt. Dieser Test kann das Vorhandensein der SARS-COV-2-Proteine nachweisen und ist am genauesten, wenn die Person am ansteckendsten ist. Die Ergebnisse sind innerhalb von 1-2 Stunden per E-Mail verfügbar.
    

Bitte beachten Sie, dass keiner der beiden Tests eine medizinische Untersuchung oder Interpretation beinhaltet.

Wie viel kostet der Test und muss ich ihn selber bezahlen?

Wenn Sie die Voraussetzungen des BAG nicht erfüllen, aber Ihr Arbeitgeber einen Test verlangt oder Sie selber einen Test wünschen, erfolgt die Rechnungsstellung an Ihren Arbeitgeber oder an Sie. In diesem Fall betragen die Kosten 80 CHF für einen Antigen-Schnelltest und 181 CHF für einen PCR-Test. Bezahlung auschliesslich vor Ort und nur mit Karte oder Twint.

Stellt das COVID-19-Teszentrum auch Reiseatteste aus?

Ja, sofern Sie keine COVID-19-Symptome haben. Die Kosten betragen 15 CHF. Nach Erhalt des Laborresultates (auf Englisch) schicken wir Ihnen zusätzlich ein ärztliches Reiseattest per E-Mail zu. Das Reiseattest kann in Deutsch, Französisch oder Englisch ausgestellt werden.

Wie lange sind die Wartezeiten?

Wir bemühen uns, das Testen rasch abzuwickeln. Darum müssen Sie bei uns einen Termin vereinbaren. Es kann aber in einzelnen Fällen zu kürzeren Wartezeiten kommen.

Was muss ich mitbringen?

Bitte bringen Sie Ihre Krankenversicherungskarte oder Angaben zu Ihrer Krankenversicherung (Versicherungsnummer, Kartennummer) mit. Wir brauchen diese auch in den Fällen, in denen der Test für Sie kostenlos ist.

Es gibt online keine freien Termine mehr. Was kann ich tun?

Bitte rufen Sie unsere Hotline an (044 634 60 00). Wir versuchen, Ihnen einen Termin zu ermöglichen. Alternativ können Sie sich beim Ärztefon (0800 33 66 55) nach weiteren Teststellen in Ihrer Umgebung erkundigen.

Seite zuletzt aktualisiert: January 6, 2021 at 3:04:40 PM